Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung Erfahrungen [2022]

Verfasst von

Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung

9.2

Leistungsabdeckung

8.7/10

Preis

8.8/10

Service

9.5/10

Konfigurationsmöglichkeiten

9.3/10

Vertragslaufzeiten

9.6/10

Im folgenden Beitrag haben wir die Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung genau analysiert und möchte die Ergebnisse im Detail mit Euch teilen. Die Zahnzusatzversicherung der Deutschen Familienversicherung bietet 4 verschiedene Tarife zu einem überzeugenden Preis an.

Hier findet Ihr außerdem mehr Informationen zum Thema und anderen Zahnzusatzversicherungen in unserem Zahnzusatzversicherung Vergleich.

Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung im Überblick

Die Zahnzusatzversicherung der Deutschen Familienversicherungen überzeugt durch sehr gute Leistungspakete zu einem fairen Preis.

Vorteile
Nachteile

  • Bis zu 100 Prozent für Zahnbehandlungen und Zahnersatz

  • auf höchstem Leistungsniveau

  • Leistungsbegrenzung durch Zahnstaffel in den ersten Versicherungsjahren


  • Kieferorthopädie ohne Altersbegrenzung


  • Leistungsausschluss ab 1 fehlenden Zahn

  • sowie für bereits laufende und angeratene Behandlungen

  • Bis zu 200€ je Kalenderjahr für Zahnprophylaxe


  • Keine Mindestvertragslaufzeit


  • Keine Wartezeiten

Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung Tarife

 BasisKomfortPremiumExklusiv
Zahnbehandlung und Zahnersatz50%70%90%100%
Kieferorthopädie mit GKV Leistung50%70%90%100%
Kieferorthopädie ohne GKV Leistung50%, max. 1.000€ je Fall70%, max. 1.400€ je Fall90%, max. 1.800€ je Fall100%, max. 2.000€ je Fall
Zahnprophylaxe100€ jedes Jahr140€ jedes Jahr180€ jedes Jahr200€ jedes Jahr
Bleaching100€ alle 3 Jahre, zusammen mit Zahnprophylaxe140€ alle 3 Jahre, zusammen mit Zahnprophylaxe180€ alle 3 Jahre, zusammen mit Zahnprophylaxe200€ alle 3 Jahre, zusammen mit Zahnprophylaxe
Preis ab ca.*10,00€ mtl.14,00€ mtl.18,00€ mtl.20,00€ mtl.

*Grundlage ist das 18. Lebensjahr bei Vertragsabschluss

Die Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung fährt mit 4 verschiedenen Tarifen auf. Der Basis-Tarif bildet dabei den Einstiegstarif für preissensible Kunden. Mit einer Erstattung von 50 Prozent auf Zahnbehandlung und Zahnersatz sowie Leistungen für die wichtige Zahnprophylaxe sind die wichtigen Leistungsaspekte einer Zahnzusatzversicherung mit abgedeckt.

Die weiteren Tarifvarianten unterscheiden sich in den angebotenen Leistungen nicht. Jedoch steigt die prozentuale Erstattung bis auf 100 Prozent an. Die Tarife Premium und Exklusiv gehören zu der Kategorie High-End-Tarif, die kaum Wünsche offen lässt.

Ein Highlight gegenüber anderen Marktteilnehmern ist die Erstattung für Kieferorthopädie ohne Altersbegrenzung zu nennen. Oftmals endet die Erstattung für kieferorthopädische Maßnahmen mit dem 18. Lebensjahr.

Des Weiteren gibt es bei der Deutschen Familienversicherung Zahnzusatzversicherung keine Wartezeiten. Somit können Leistungen direkt ab dem ersten Tag eingereicht und erstattet werden.

Bei der Zahnzusatzversicherung der Deutschen Familienversicherung ist eine tägliche Kündigung möglich. Allerdings setzt das tägliche Kündigungsrecht für die Dauer von 12 Monaten nach Inanspruchnahme einer Leistung innerhalb der ersten 24 Monaten aus. Nach 30 Monaten besteht wieder das tägliche Kündigungsrecht.

Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung Zahnstaffel

In den ersten Jahren nach Versicherungsbeginn ist die Erstattungshöhe begrenzt. Dabei unterscheidet sich die Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung nicht von anderen Marktteilnehmern.

Zahntarifersten 12 Monateersten 24 Monateersten 36 Monateersten 48 Monate
Basismax. 625 €max. 1.250 €max. 1.875 €max. 2.500 €
Komfortmax. 875 €max. 1.750 €max. 2.625 €max. 3.500 €
Premiummax. 1.125 €max. 2.250 €max. 3.375 €max. 4.500 €
Exklusivmax. 1.250 €max. 2.500 €max. 3.750 €max. 5.000 €

Ab dem 5. Versicherungsjahr keine Begrenzung. Keine Begrenzung bei Unfall

Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung Wartezeiten

Bei einigen Marktteilnehmern ist eine Wartezeit für eine Leistungserstattung nach Vertragsbeginn üblich. Das bedeutet, dass für einen Zeitraum von z.B. drei oder sechs Monaten nach Vertragsbeginn keine Leistungen ausbezahlt werden.

Bei der Deutschen Familienversicherung Zahnzusatzversicherung gibt es keine Wartezeiten. Somit können ab Tag 1 nach Versicherungsbeginn Rechnungen eingereicht werden, welche dann auch erstattet werden.

Nicht zu verwechseln ist die Wartezeit mit der bereits angemerkten Zahnstaffel. Diese gilt unabhängig von der Wartezeit.

Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung Gesundheitsfragen

Ein weiterer Aspekt ist das bei Antragsstellung einer Zahnzusatzversicherung bei der Deutschen Familienversicherung keine Gesundheitsfragen gestellt werden. Das ist eine Sonderform der Antragsstellung für eine Zahnzusatzversicherung.

Der positive Aspekt dabei ist, dass man bei Antragsstellung nicht überlegen muss, welche wahrheitsgemäßen Antworten zu liefern sind. Denn Falschaussagen bei der Beantwortung von Gesundheitsfragen können den Versicherungsschutz gefährden.

Allerdings sind bei Versicherungsbeginn fehlende Zähne und bereits angeratene oder laufende Behandlungen durch den Zahnarzt vom Versicherungsschutz ausgeschlossen. Das kann der Versicherer im Rahmen von Leistungsabrechnungen herausfinden.

Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung Beitragsberechnungen nach Altersgruppen

Die Preise für die Zahnzusatzversicherung der Deutschen Familienversicherung sind abhängig vom Alter, da statistisch gesehen, dass Risiko von Zahnerkrankungen mit dem Alter zunehmen.

Tarif21- 30 Jahre31-40 Jahre41-45 Jahre46-50 Jahre
Basis12,00€ p.M.16,00€ p.M.20,50€ p.M.23,50€ p.M.
Komfort17,00€ p.M.22,00€ p.M.28,50€ p.M.32,00€ p.M.
Premium21,50€ p.M.28,00€ p.M.36,00€ p.M.41,00€ p.M.
Exklusiv24,00€ p.M.31,50€ p.M.40,00€ p.M.45,50€ p.M.

Dies ist ein Auszug der Altersgruppen. Weitere Altersgruppen sind vorhanden. Kein max. Eintrittsalter

Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung Bedingungen

Die Zahnzusatzversicherung der Deutschen Familienversicherung sind klar und verständlich formuliert. Die verschiedenen Tarife sowie deren Leistungen sind übersichtlich dargestellt und leicht zu finden.

Die jeweiligen Tarife sind leicht mit Eingabe des Alters zu berechnen. Zudem werden alle wichtigen Fragen zusammengefasst beantwortet. Des Weiteren stehen alle Unterlagen als Download zur Verfügung.

Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung Erstattungsbeispiele

Da die gesetzliche Krankenversicherung nur einen geringeren Anteil der Zahnarztkosten übernimmt, zählt die Zahnzusatzversicherung zu den beliebtesten Vorsorge-Produkten in Deutschland.

Die erste Leistungslücke ist da bereits bei der Zahnprophylaxe aufzuweisen, da die gesetzliche Krankenversicherung diese Leistung nimmt übernimmt. Allerdings ist eine regelmäßige Vorsorge wichtig, um langfristig gesunde Zähne zu haben. Kostenpunkt sind durchschnittlich 85€.

Eine Wurzelbehandlung kostet schnell mal 1.300€. Der Festzuschuss durch die gesetzliche Krankenversicherung beträgt 350€. Diese Lücke kann durch eine entsprechende Zahnzusatzversicherung aufgefangen werden.

Ein hochwertiges Implantat wird durch die gesetzliche Kasse nicht übernommen. Ein Implantat hat den Vorteil einer langen Haltbarkeit, ist in der Regel gut verträglich und überzeugt zudem durch ästhetische Vorteile. Die Kosten belaufen sich auf rund 2.700€ pro Implantat. Der Zuschuss durch die Krankenkasse beläuft sich auf rund 400€.

Damit wird deutlich, dass eine Zahnzusatzversicherung der Deutschen Familienversicherung diese finanziellen Lücken schließen können.

Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung NACHTEILE

Die Zahnzusatzversicherung der Deutschen Familienversicherung hat in allen Tarifen eine Zahnstaffel, die in den ersten 4 Jahren die Erstattungshöhe begrenzt. Das ist zwar marktüblich, muss jedoch offen kommuniziert werden. Die Zahnstaffel unterscheidet sich je nach Tarif.

So fällt die Erstattungshöhe im Basis-Tarif geringer aus als beispielsweise im Exklusiv-Tarif. Die Zahnstaffel kann sich somit nachteilig auswirken, sofern in den ersten Versicherungsjahren hohe Zahnarztrechnungen entstehen, welche dann nur zum Teil übernommen werden.

Ein weiteres Manko ist der Leistungsausschluss für fehlende Zähne sowie bereits angeratene oder begonnene Behandlungen bei Antragsstellung. Insbesondere für fehlende Zähne bei Antragsstellung bieten Anbieter wie z.B. die Hanse Merkur Zahnzusatzversicherung die Möglichkeit fehlende Zähne gegen einen Aufpreis zu versichern.

Fazit

Insgesamt fällt das Fazit der Deutschen Familienversicherung Zahnzusatzversicherung sehr positiv aus. Das bestätigt auch das unabhängige Analysehaus Ascore mit einer maximalen erreichten Punktzahl für die Tarife Premium und Exklusiv. Diese beiden Tarife erreichen den Benchmark.

Die Tarife Basis und Komfort sind dagegen etwas leistungsschwächer einzustufen, allerdings auch in den Beiträgen günstiger. Diese eignen sich somit für Verbraucher, die sich für gute Einstiegstarife interessieren, jedoch bei den monatlichen Beiträgen sparen wollen.

Die geringen Nachteile sind in der Begrenzung der Erstattungshöhen in den ersten 4 Versicherungsjahren aufzuweisen. Ebenso ist ein Manko, dass es keine Möglichkeit gibt, fehlende Zähne bei Antragsstellung gegen einen Aufpreis zu versichern.

Ein großes Plus ist neben den umfassenden zahnärztlichen Leistungen der Bereich der Kieferorthopädie zu nennen. Denn diese erreicht mit Vorleistung der GKV ohne Altersbegrenzung bis zu 100% Erstattung. Weiter überzeugt die Zahnzusatzversicherung der Deutschen Familienversicherung mit einer äußerst flexiblen Laufzeit. Eine Kündigung ist täglich möglich.

Nach Betrachtung aller Vor- und Nachteile kann man der Deutschen Familienversicherung Zahnzusatzversicherung eine eindeutige Empfehlung aussprechen.

Allgemeines zur Deutschen Familienversicherung

Die Deutsche Familienversicherung ist ein 2007 gegründetes Versicherungsunternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main. Das börsennotierte Unternehmen bietet Produktlösungen in nahezu allen wichtigen Versicherungssparten an. Insbesondere bietet das Unternehmen seinen Kunden vielfach ausgezeichnete Produkte zur Zahn-, Kranken-, Pflegezusatzversicherung an.

Bei den mit Stern (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und einen Vertrag mit dem Anbieter abschließt, erhalten wir eine Provision. Ob und in welcher Höhe ein Anbieter vergütet hat keinen Einfluss auf unsere Empfehlungen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner