Hansemerkur Zahnzusatzversicherung Erfahrungen [2021]

Verfasst von

HanseMerkur Zahnzusatzversicherung

9.1

Leistungsabdeckung

8.9/10

Preis

9.9/10

Service

9.5/10

Konfigurationsmöglichkeiten

9.4/10

Vertragslaufzeiten

8.0/10

In diesem Beitrag möchten wir Euch die Tarife der HanseMerkur Zahnzusatzversicherung im Detail präsentieren. Die HanseMerkur Zahnzusatzversicherung haben wir genau analysiert und die Stärken und Schwächen herausgearbeitet. Lest doch bei Interesse unsere Erfahrungsberichte zu weiteren Zahnzusatzversicherungen.

HanseMerkur Zahnzusatzversicherung im Überblick

Überzeugende Tarife der HanseMerkur Zahnzusatzversicherung zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis eines renommierten Versicherers. Ein Versicherungsschutz ist ab ca. 2,71€ pro Monat möglich.

Vorteile

  • 100% Zahnersatz bei kassenärztlicher Versorgung
  • 90 – 100% bei Zahnersatz auf Privatarztniveau
  • Kurze Wartezeiten
  • Beitragsstabilität auch im Alter
  • Bis zu 3 fehlende Zähne versicherbar

Nachteile

  • Maximal-Anzahl Implantate
  • Keine Erstattung für Kieferorthopädie
  • Vertragslaufzeit mindestens 2 Jahre

HanseMerkur Zahnzusatzversicherung im Detail

Die HanseMerkur Zahnzusatzversicherung hat eine bestehende Tarifreihe mit 3 Tarifen (Zahnzusatz Exklusiv, Zahnzusatz Komfort und Zahnzusatz Luxus).

Alle Tarife zeichnen sich durch eine hohe Deckung für den Bereich Zahnersatz aus. Bei einer kassenärztlichen Regelversorgung werden immer 100% übernommen. Wird ein Zahnarzt auf Privatarztniveau gewählt, wird für hochwertigen Zahnersatz je nach Tarif zwischen 90% und 100% erstattet.

Im Unterschied zum Basistarif werden nur in den Tarifen Zahnzusatz Komfort und Luxus für gängige Zahnbehandlungen sowie für professionelle Zahnreinigung geleistet. Im Gegensatz zu anderen Anbietern am Markt ist bei der HanseMerkur Zahnzusatzversicherung die geringere Beitragsanpassung bei steigendem Alter zu benennen.

Ebenso sind bis zu 3 fehlende Zähne versicherbar, was nicht immer üblich ist und somit als Plus zu werten ist.

Zahnzusatz Exklusiv EZ+EZT

  • ab ca. 2,71€ mtl.
  • 100% Zahnersatz bei kassenärztlicher Regelversorgung
  • 90% bei Zahnersatz auf Privatarztniveau
  • 90% Erstattung bei Inlays und Implantate auf Privatarztniveau

Zahnstaffel

Erstattung für Zahnersatz max.

  • 600€ im 1.Versicherungsjahr
  • 1.200€ im 1.-2.Versicherungsjahr
  • 1.800€ im 1.-3.Versicherungsjahr
  • 2.400€ im 1.-4.Versicherungsjahr
  • Ab dem 5. Jahr ohne Zahnstaffel-Begrenzung
  • Keine Begrenzung bei Unfall.
  • Wartezeit 6 Monate
  • Mindestlaufzeit 2 Jahre

Zahnzusatz Komfort EZK

  • ab ca. 7,03€ mtl.
  • 100% Zahnersatz bei kassenärztlicher Regelversorgung
  • 90% bei Zahnersatz auf Privatarztniveau
  • 90% Erstattung bei Inlays und Implantate auf Privatarztniveau
  • Parodontose-Behandlungen werden erstattet
  • Komposit- bzw. Kunststofffüllungen werden erstattet
  • Wurzelkanalbehandlung wird erstattet
  • Fissurenversiegelung wird erstattet
  • Professionelle Zahnreinigung bis zu 130€ pro Kalenderjahr (keine Wartezeit)

Zahnstaffel

Erstattung für Zahnersatz max.

  • 600€ im 1.Versicherungsjahr
  • 1.200€ im 1.-2.Versicherungsjahr
  • 1.800€ im 1.-3.Versicherungsjahr
  • 2.400€ im 1.-4.Versicherungsjahr
  • Ab dem 5. Jahr ohne Zahnstaffel-Begrenzung.
  • Keine Begrenzung bei Unfall.
  • Wartezeit 3 Monate
  • Mindestlaufzeit 2 Jahre

Zahnzusatz Luxus EZL

  • ab ca. 8,84€ mtl.
  • 100% Zahnersatz bei kassenärztlicher Regelversorgung
  • 100% bei Zahnersatz auf Privatarztniveau
  • 100% Erstattung bei Inlays und Implantate auf Privatarztniveau
  • Parodontose-Behandlungen werden erstattet
  • Komposit- bzw. Kunststofffüllungen werden erstattet
  • Wurzelkanalbehandlung wird erstattet
  • Fissurenversiegelung wird erstattet
  • Professionelle Zahnreinigung bis zu 130€ pro Kalenderjahr (keine Wartezeit)

Zahnstaffel

Erstattung für Zahnersatz max.

  • 1.000€ im 1.Versicherungsjahr
  • 2.000€ im 1.-2.Versicherungsjahr
  • 3.000€ im 1.-3.Versicherungsjahr
  • 4.000€ im 1.-4.Versicherungsjahr
  • Ab dem 5. Jahr ohne Zahnstaffel-Begrenzung.
  • Keine Begrenzung bei Unfall.
  • Wartezeit 3 Monate
  • Mindestlaufzeit 2 Jahre

Alle tariflichen Lösungen der HanseMerkur Zahnzusatzversicherung beinhalten Leistungen für Zahnersatz bis zu 100%. Somit ist auch der erfahrungsgemäß größte Kostenpunkt im Bereich der Zahnvorsorge mit abgedeckt.

Sowohl der Tarif Komfort im mittleren Preissegment als auch der Tarif Luxus im oberen Preissegment leisten bei den gängigen Zahnbehandlungsarten und darüber hinaus auch für eine professionelle Zahnreinigung für die optimale Pflege und Vorsorge der Zähne.

Verschiedene Zahnstaffeln nach Versicherungsjahren zeigen wieviel ab welchem Zeitpunkt erstattet wird. Ein elementarer Punkt ist, dass die Zahnstaffel ab dem 5. Versicherungsjahr wegfällt. Somit können dann auch größere Erstattungen erfolgen.

Mit einer Wartezeit zwischen 3 und 6 Monaten bewegt man sich in einem normalen Rahmen. Die Wartezeiten können mit einem Attest des Arztes 14 Tage nach Antragsstellung verkürzt werden. Eine Kieferorthopädie ist in allen Tarifen nicht mit inbegriffen. In der Regel sollte dieser Leistungspunkt ab dem Erwachsenenalter jedoch eine untergeordnete Rolle spielen.

Als Manko sollte im Worst-Case die begrenzte Anzahl von versicherten Implantaten angegeben werden. So werden Leistungen in allen Tarifen für maximal 6 Implantate im Oberkiefer und 4 Implantate im Unterkiefer erstattet.

Die Mindestvertragslaufzeit von 2 Jahren ist nicht unüblich, jedoch gibt es andere Anbieter mit einer geringeren Laufzeit. Fehlen bei Antragsstellung bis zu 3 Zähne, können diese gegen einen Beitragszuschlag mitversichert werden. Der Beitragszuschlag pro Zahn liegt im Tarif Komfort bei 3€ und beim Tarif Luxus bei 6€ pro fehlenden Zahn.

HanseMerkur Zahnzusatzversicherung Gesundheitsfragen

Bei der HanseMerkur Zahnzusatzversicherung können maximal 3 fehlende Zähne gegen einen Beitragszuschlag versichert werden. Dieser Zuschlag beläuft je nach Tarif zwischen 3€ und 6€ pro fehlenden Zahn.

Des Weiteren findet ein Leistungsausschluss für laufende, angeratene oder beabsichtige Zahnarzt-Maßnahmen statt. Im besten Falle besteht somit bereits vor dem Zahnarztbesuch eine geeignete Zahnzusatzversicherung.

HanseMerkur Zahnzusatzversicherung Bedingungen

Die Bedingungen der HanseMerkur Zahnzusatzversicherung werden umfangreich und transparent auf der Webseite des Versicherers angegeben. Alle notwendigen Informationen sind leicht und schnell auffindbar. Darüber hinaus ist die Antragsstellung sehr einfach und verständlich durchführbar.

HanseMerkur Tarif Zahnvorsorge Premium EZP

Ein weiterer Tarif der HanseMerkur Zahnzusatzversicherung ist ein Tarif zur Zahnvorsorge. Dieser umfasst eine Übernahme der Kosten für eine professionelle Zahnreinigung bis zu 65€ pro Kalenderjahr.

Ebenso werden Leistungen für Fissurenversiegelungen, Wurzelbehandlungen (sofern die gesetzliche Krankenkasse keine Leistungen übernimmt) und für Kunststofffüllungen übernommen.

Nachteile der HanseMerkur Zahnzusatzversicherung

Als Manko bei der HanseMerkur Zahnzusatzversicherung kann die begrenzte Anzahl an erstattungsfähigen Implantaten genannt werden. So werden maximal 6 Implantate im Oberkiefer und 4 Implantate im Unterkiefer erstattet. Das kommt in der Regel nur selten vor, sollte jedoch in die Entscheidungsfindung mit einbezogen werden.

Des Weiteren ist eine Kostenübernahme für Kieferorthopädie nicht vorgesehen, was in den meisten Fällen ab dem Erwachsenenalter zu vernachlässigen ist. Mit einer Mindestvertragslaufzeit von 2 Jahren bewegt man sich in einem normalen Rahmen. Dennoch gibt es Anbieter auf dem Markt, die flexiblere Kündigungsmöglichkeiten ihren Kunden anbieten.

Fazit

Insgesamt fällt das Fazit der HanseMerkur Zahnzusatzversicherung durchaus positiv aus. In allen Tarifen, die Leistungen für Zahnersatz anbieten, werden Kosten bis zu 100% übernommen. Ebenso sind Leistungen für die Zahnbehandlung und professionelle Zahnreinigung in den Tarifen Komfort und Luxus vorgesehen. Diese Tarife können im Preis-Leistungsverhältnis durchaus mit vergleichbaren Tarifen anderer Anbieter mithalten.

Als großes Plus zeichnet sich die HanseMerkur durch eine hervorragende Kommunikation mit dem Kunden aus. So können Rechnungen über eine App hochgeladen und der aktuelle Status immer nachverfolgt werden. In den meisten Fällen erfolgt somit die Kostenerstattung überaus schnell. Genauso sind bis zu 3 fehlende Zähne mit einem Beitragszuschlag versicherbar.

Als Manko sollte die maximale Anzahl an erstattungsfähigen Implantaten aufgeführt werden. Aufgrund der Wartezeiten zwischen 3 und 6 Monaten nach Versicherungsbeginn können erst ab diesem Zeitpunkt Rechnungen zu Erstattungen für Zahnbehandlung und Zahnersatz eingereicht werden.

Nach Betrachtung aller Details, insbesondere aller Vor- und Nachteile, sprechen wir eine ausdrückliche Empfehlung für die HanseMerkur Zahnzusatzversicherung aus.

Allgemeines zur HanseMerkur

Die HanseMerkur Versicherungsgruppe ist ein unabhängiges Versicherungsunternehmen aus Hamburg. Das Unternehmen, welches 1875 gegründet wurde, zählt zu den renommiertesten und größten Versicherungsunternehmen Deutschlands.

Die HanseMerkur ist in nahezu allen Versicherungssparten vertreten, insbesondere in der Krankenversicherungssparte, worüber sie sehr gute Tariflösungen anbieten.

Bei den mit Stern (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und einen Vertrag mit dem Anbieter abschließt, erhalten wir eine Provision. Ob und in welcher Höhe ein Anbieter vergütet hat keinen Einfluss auf unsere Empfehlungen.